Vetter Daniel (17).jpg

Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte sind durchschnittliche Lagewerte für eine Mehrzahl von Grundstücken innerhalb abgegrenzter Gebiete, die im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse aufweisen. Er ist sehr bedeutsam für die Besteuerung von Grund bzw. Boden und kann für die Wertermittlung von Immobilien hilfsweise herangezogen werden.

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Regensburg hat die turnusmäßige Neufestsetzung der Bodenrichtwerte durchgeführt. Es wurden auch Bodenrichtwerte für landwirtschaftliche Nutzflächen ermittelt.

Nähere Informationen zu den Bodenrichtwerten zum Stichtag 31.12.2016 erhalten Sie beim Landratsamt Regensburg, Bauleitplanung.

Weitere Informationen im Bayerischen Behördenwegweiser