Meyer_Winter (4).jpg
Meyer_Winter (3).jpg
Meyer_Winter (2).jpg
Meyer_Winter (1).jpg
P1030821.JPG
P1030815_01.jpg
P1030810-2.jpg

Grundschule Pettendorf - Pielenhofen

undefinedDer Schulverband Pettendorf-Pielenhofen errichtete 1977 das Schulgebäude mit 10 Klassenzimmern, einer großen Aula und einer Einfachturnhalle. Das Gebäude wurde in den letzten Jahren modernisiert. Nach der Erneuerung der veralteten Heizungsanlage samt Steuerung durch eine ökologische Pelletanlage im Jahre 2005, wurde 2007 die Fluchtwegsituation verbessert. 2009/2010 wurden mit Hilfe des Konjunkturpakets umfangreiche energetische Sanierungen durchgeführt. In den großzügigen Außenanlagen befinden sich ein Großspielfeld, ein Hartplatz, eine Sprunganlage sowie ein grünes Klassenzimmer und ein Schulteich.
Die Schule Pettendorf-Pielenhofen war bis zum 31.07.2006 eine Grund- und Teilhauptschule. Seit September 2006 ist sie eine einhäusige Grundschule , es werden alle Schüler des Schulverbandes aus den beiden Gemeinden Pettendorf und Pielenhofen im Schulhaus Pettendorf unterrichtet (Jahrgangsstufen 1 - 4). Zur Betreuung der Kinder werden sowohl die verlängerte Mittagsbetreuung wie auch -seit Herbst 2011- ein Kinderhort angeboten.

Auszeichnung Umweltschule 2010, 2011, 2012 und 2013 in Europa   undefined 

Außerhalb des Schulbetriebes bietet die Schule viele Möglichkeiten zur Nutzung der Räume für die Vereine der beiden Gemeinden, der VHS sowie dem Jugendblasorchester. 

Mehr zum Thema: Anbindung Hauptschule und Gymnasium Lappersdorf