IMG_20171123_082648.jpg
IMG_20171123_082813.jpg
all_night (2).jpg
Garten P1030545 (2).jpg
KornfeldIMG_0988 (3).jpg
Schwetzi DSC_0957 (4).jpg
Sonnenuntergang10102012 (2).jpg
P1010361.JPG
P1020633.JPG
Gruchmann_Helmut (3).JPG
Schwetzendorfer Weiher7.jpg
CIMG5910.JPG

MAC MODE SPENDET 200 WIEDERVERWENDBARE MUND-NASEN-MASKEN AN DIE GEMEINDE PETTENDORF

11.05.2020 WALD/ROSSBACH, 8. Mai 2020: MAC hat aufgrund der Corona Pandemie schnell reagiert und seine Nähkapazitäten seit mehreren Wochen auf die Herstellung von Mund-Nasen-Masken umgestellt. Ein Teil davon geht an caritative Zwecke: 100 der hochwertigen, wiederverwendbaren Masken spendet der Hosenspezialist aus Wald/Roßbach an die Gemeinde Pettendorf für die dortigen Grundschüler, die ja ab Montag wieder den Unterricht beginnen. „Eine wunderbare Überraschung im Wert von fast 3000.- €“, freut sich Bürgermeister Obermeier,“ die gerade zum richtigen Zeitpunkt kommt!“

PETTENDORF_Logo_RGB.jpg

Eveline Schönleber: „Seit die Maskenpflicht für den Freistaat angekündigt wurde, haben wir unsere Produktion noch weiter angekurbelt und freuen uns, in der Krise unseren Beitrag beisteuern zu können. Wir müssen in dieser Zeit alle zusammenhalten und ich freue mich 100 Stück unserer Mund-Nasen-Masken an Eduard Obermeier, dem 1. Bürgermeister der Gemeinde Pettendorf übergeben zu können.“

Der Hosenspezialist in Wald/Roßbach sieht sich auch in diesen schweren Zeiten als wichtiger Partner in der Region und möchte mit der Spende von wiederverwendbaren Mund-Nasen-Masken aus Baumwollstoff helfen, der Knappheit entgegenzuwirken.
MAC hat inzwischen zahlreiche caritative Zwecke in der Region mit kostenlosen, wiederverwendbaren Masken unterstützt: das Bayerische Rote Kreuz in Cham, das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg, die KUNO-Klinik St. Hedwig, die Freiwilligen Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft Wald, die Tafeln, Alten- und Seniorenheime sowie den Bayerischen Landesverband des Katholischen Deutschen Frauenbundes.

MAC-JEANS.COM
Das 1973 gegründete Unternehmen MAC mit Sitz in Wald/Roßbach ist bekannt für Qualität, Passform und Stil. Jährlich verkauft der Hosenspezialist über 6 Millionen Hosen. Das Unternehmen beschäftigt ca. 330 Mitarbeiter im Oberpfälzer Hauptsitz und über 3.400 Mitarbeiter in den angeschlossenen Produktionsstätten.

PRESSEKONTAKT:
Franziska Lang, MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Industriestraße 2, 93192 Wald/Roßbach,
Tel.: +49 (0)9463/855-255, Fax: +49 (0)9463/855-199, E-Mail: f.lang@mac-jeans.com

 

 

Kategorien: Rathaus