IMG_20171123_082648.jpg
IMG_20171123_082813.jpg
all_night (2).jpg
Garten P1030545 (2).jpg
KornfeldIMG_0988 (3).jpg
Schwetzi DSC_0957 (4).jpg
Sonnenuntergang10102012 (2).jpg
P1010361.JPG
P1020633.JPG
Gruchmann_Helmut (3).JPG
Schwetzendorfer Weiher7.jpg
CIMG5910.JPG

Dorferneuerung im Hauptort Pettendorf

24.10.2019 Nach der Auftaktveranstaltung zum Dorferneuerungsverfahren im Hauptort Pettendorf am 22. Oktober 2019 findet am Freitag, den 15. November 2019 zusammen mit dem Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Oberpfalz eine Ortsbegehung mit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern statt. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Parkplatz des Rathauses in Pettendorf!

PETTENDORF_Logo_RGB.jpg

Am Dienstag, den 22. Oktober 2019 informierte das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz 55 anwesende Bürger/innen über das Dorferneuerungsverfahren im Hauptort Pettendorf. Baudirektor Bachseitz vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz präsentierte in einem etwa eineinhalbstündigen Vortrag den wesentlichen Ablauf des Verfahrens. Im Anschluss konnten die interessierten Teilnehmer/innen Fragen an das Amt für Ländliche Entwicklung richten. Auf besonderes Interesse stieß dabei der Ablauf des Beteiligungsprozesses und der mögliche Umgriff der Maßnahmen.

In der Informationsveranstaltung wurde klargestellt, dass der Dorferneuerungsprozess eine intensive Einbindung der Bürgerschaft ermöglicht und erfordert. Ebenso wurde verdeutlicht, dass die Festlegung des Dorferneuerungsgebietes im Beteiligungsprozess erarbeitet werden muss.

Als nächster wichtiger Meilenstein findet am Freitag, den 15. November 2019 ab 14.00 Uhr ein Dorfrundgang statt. Treffpunkt ist am Parkplatz des Rathauses in Pettendorf. Dabei sollen mögliche Handlungsfelder durch Ortseinsicht ermittelt, bekannte gesichtet und mit neuen ergänzt werden. Teilnehmen können alle interessierten Bürger/innen aus der Gemeinde, insbesondere des Hauptortes Pettendorf. Im nächsten Schritt wird an der Schule der Dorf- und Landentwicklung, Abtei Plankstetten e.V. (SDL), ein zweitägiges Seminar durchgeführt, bei dem die möglichen Handlungsfelder der Dorferneuerung systematisch erarbeitet werden. Mit intensiver Begleitung und Moderation durch die SDL werden dabei eine Stärken- und Schwächenanalyse erarbeitet, Ziele und Visionen formuliert und ein Aktionsplan erstellt. Nähere Informationen zu diesem Termin werden rechtzeitig in geeigneter Form veröffentlicht. Interessierte können sich gerne bereits jetzt bei der Gemeinde Pettendorf für das Seminar vormerken lassen, am besten per Briefpost oder E-Mail an gemeinde@pettendorf.de, Betreff „Seminar Dorferneuerung“.

Ergebnis dieser „ersten Schritte“ soll ein Konzept (eine Maßnahmenliste) sein, mit dem die Gemeinde Pettendorf, den Antrag für die „Erstellung des Dorferneuerungsplanes“ beim ALE stellen kann.

Anregungen und Wünsche der Bürger/innen sind dabei sehr wichtig und können auch direkt bei der Gemeinde Pettendorf per Briefpost oder elektronisch an gemeinde@pettendorf.de mit dem Betreff „Dorferneuerung Pettendorf“ vorgebracht werden!

Für Rückfragen steht Ihnen bei der Gemeinde Pettendorf, Herr Antretter unter 09409/8625-11 gerne zur Verfügung.

Unterlagen zum Download aus der Auftaktveranstaltung vom 22. Oktober 2019 finden Sie hier.

Gemeinde Pettendorf

Kategorien: Rathaus